scroll down

23. bis 25. Mai 2014

mit der TAF Deutschen Meisterschaft

in Breakdance & Electric Boogie

 

 

Das Festival.

 

 

Für ein eventgeladenes Wochenende trifft sich die deutsche Breakdance-Szene nun schon zum dritten Mal in Schweinfurt,

um die TAF Deutsche Meisterschaft im Breakdance abzuhalten.

 

Dort wird vor einer internationalen Jury nicht nur um den nationalen Titel gekämpft, sondern auch um die Qualifikation zur Europa- und Weltmeisterschaft.

 

Das Event wird zusätzlich von einem MC und mehreren DJs

begleitet und durch ein lockeres Rahmenprogramm mit 2on2 Battles, Aftershow Parties und Workshops abgerundet.

 

SPECIAL:

Teilnehmer der Meisterschaft können kostenfrei in einer Turnhalle in unmittelbarer Nähe der Veranstaltung übernachten und trainieren. Mit anreisende Personen können gegen eine Gebühr von 3€ einen Schlafplatz erhalten, limitiert durch die Größe der Halle.

Weitere Infos unter Anmeldung.

 

 

Die Workshops.

 

 

Am Sonntag, den 25. Mai 2014, werden B-Boy Cico und B-Boy Ludi jeweils

2 x 90 Minuten Workshops geben.

Beide Workshops finden in der Tanzschule Pelzer statt.

Für einen Workshop zahlt ihr 20,- €.

Wenn ihr zwei Workshops besucht, zahlt ihr nur 30,- €.

DM-Teilnehmer bekommen jeweils 50% Rabatt!

 

Anmeldung unter: info@breakfurt.de

(Workshops finden nur bei genügend Teilnehmern statt)

 

 

Zeitplan

 

10:00 – 11:30

11:30 – 13:00

 

Saal 1

 

Cico (Powermove)

Cico (Powermove)

Saal 2

 

Ludi (TopRock/Style)

Ludi (TopRock/Style)

Ab 13 Uhr Große Trainingssession in der Übernachtungshalle

für alle B-Boys & B-Girls kostenfrei!

 

 

Das 2on2 Battle.

 

 

Am Freitagabend den 23. Mai wird es bereits eine WarmUp Party mit einem 2on2 Battle geben.  Dieses Battle findet im Wilson‘s Club statt.

2 Tänzer bilden ein Team und es wird im KO-System gebattlet.

Die Jury entscheidet per Handzeichen wer weiter ist.

Anmeldung unter info@breakfurt.de oder 0176/41356534 (Krzysztof Malicki).

 

Zeitplan:

Einlass: 17:00 Uhr | Beginn: 18:30 Uhr | Ende : 22:00 Uhr

 

Im Anschluss gibt es noch eine WarmUp-Party mit

“Radio Bring It Black” und “Scratch & the City”

Judges:

 

B-Boy Rossi

B-Boy Thomas

B-Boy Jaekwon (Reckless)

  MC:

 

  Ludi Rockoon

(Battlion East / Dresden)

DJ:

 

DJ Arayna

 

 

Die After-Show-Party.

 

 

Datum: 24.05.2014

Beginn 22:00 Uhr

 

Am Samstag, den 24.05.2014, wird „Radio Bring It Black“ die offizielle

After-Show-Party der TAF Deutschen Meisterschaft veranstalten.

Die Location ist wieder der „Wilson’s Club“!

 

 

Eintritt: 5,- Euro

Meisterschafts Teilnehmer: Eintritt frei!

 

 

 

Die Meisterschaft.

 

 

Sa, 24. Mai 2014

10:00 bis 18:00 Uhr

Konferenzzentrum Schweinfurt

 

 

Die TAF Deutsche Meisterschaft kommt nun zum dritten Mal nach Schweinfurt,

diesmal im Rahmen des Breakfurt Festival!

 

 

Das Line-Up.

 

 

MC:

Ludi Rockoon (Battalion East / Dresden)

 

DJs:

DJ Arayna (Battle Toys / Stuttgart)

DJ Nas’d (Nasty Stylistix / Erfurt)

 

Judges:

B-Boy Thomas (Battle Toys / Stuttgart)

B-Boy Jaekwon (Reckless Crew / Köln)

B-Boy Rossi (Saxonz / Dresden)

B-Boy Cico (Italy)

B-Boy Mime (Triple-M / Erfurt)

B-Boy J-Nice (DDC / Schweinfurt)

B-Boy Excel (DDC / Schweinfurt)

B-Boy Memi (Battle Toys / Schwäbisch Gmünd)

Alex (Freiburg)

 

 

 

Der Zeitplan.

 

 

Zeitplan Meisterschaft Sa. 24. Mai 2014

 

Einlass: 10 Uhr

Beginn: 10:30 Uhr

Final Battle Solo girls: 13:30 Uhr

Final Battle Team: 14:20 Uhr

Electric Boogie/Popping: 14:40 Uhr

Final Battle Solo boys & Electric Boogie:  ab 17:15 Uhr

Ende: 18:30 Uhr

 

Hier den ausführlichen Zeitplan als pdf herunterladen.

 

 

Die Wettkampfkategorien.

Altersgruppen:

Kids: bis 11 Jahre | Juniors: 12 – 15 Jahre | Adults: ab 16 Jahren

 

Breakdance Solo:

Breakdance Team:

Electric Boogie:

_

 

Breakdance Solo Boys

(Kids / Juniors / Adults)

 

Breakdance Solo Girls

(Kids / Juniors / Adults)

_

 

Nach einer Vorrunde, in der die Jury die Tänzer in diversen Kategorien bewertet, wird eine Setzliste der 16 besten B-Boys erstellt.

Weiter geht es Mann gegen Mann im gnadenlosen K.O. System, die Jury entscheidet direkt per Handzeichen über den Sieger des jeweils zwei Runden langen Battles.

 

Das ausführliche Reglement der TAF findet ihr hier.

_

 

Breakdance Team

(Kids / Juniors / Adults)

_

 

Tänzeranzahl 3-7

Showdauer maximal 3min.

 

Bestehend aus drei bis sieben Tänzern zeigen Crews in einer drei-minütigen Show vor der Jury ihr Können. Die zwei besten Showgroups treten im (15-minütigen) Finale um die Meisterschaft, die dritt- und viertplatzierte Crew um den dritten Platz an.

 

Das ausführliche Reglement der TAF findet ihr hier.

_

 

Electric Boogie Solo

(Kids / Juniors / Adults)

 

Electric Boogie Duo

(Adults)

_

 

Die Jury kann sich während mehrmaliger, eine Minute andauernder Auftritte ein Bild der Solo und Duo Tänzer machen. Diese werden in Gruppen (Vorrunden) und einzeln (Finale) auftreten, wobei die Jury jeweils Punkte vergibt.

 

Das ausführliche Reglement der TAF findet ihr hier.

VVK-Stelle:

Tanzschule Pelzer

Wilhelmstraße 17

97421 Schweinfurt

 

Kartenpreise:

VVK: 9,-€

Tageskasse: 12,-€

 

(Kinder unter 6 Jahren

haben freien Eintritt)

 

Bestellung:

(zzgl. 3 Euro Portogebühren)

Nutze das nebenstehende

Bestellformular oder wende

Dich direkt an uns:

 

oder Tel.: 09721- 16365

 

Eine Bestellbestätigung mit den Überweisungsdaten wird Dir

anschließend zugesandt.

 

 

 

 

Karten.

 

 

Zuschauer-Karten für die Meisterschaft am 24. Mai gibt es ab sofort zu erwerben!

 

 

Anmeldung.

Anmeldung

Meisterschaft:

 

 

Für die Meisterschaft könnt ihr euch über eure, oder eine Tanzschule in eurer Nähe anmelden, die Mitglied beim TAF ist.

 

Oder über:

info@breakfurt.de oder

Tel.: 01708679539

 

 

Teilnehmergebühren

pro Person:

TAF-Jahres-Lizenz 10,-€

+ DM-Anmeldung 10,-€

(pro Kategorie)

 

Die Überweisungsdaten

werden Dir nach deiner Anmeldung zugesandt.

Anmeldung

Übernachtung:

 

 

Von Freitag (16 Uhr) bis Sonntag (16 Uhr) könnt ihr in einer Halle in unmittelbarer Nähe zur Veranstaltungs-Location übernachten und natürlich auch trainieren.

 

Teilnehmer übernachten umsonst,  Friends zahlen vor Ort eine Übernachtungspauschale von 3€.

 

Alle weiteren Infos erhaltet ihr nach eurer Anmeldung.

Anmeldung

2on2 Battle:

 

 

Sende einfach eine Mail an info@breakfurt.de mit den Namen der Tänzer und eurem Crewnamen.

 

Alle weiteren Infos erhaltet ihr nach eurer Anmeldung.

 

Hier noch einmal alle Infos zu dem Battle.

 

 

Anmeldung

Workshops:

 

 

Sende einfach eine Mail an info@breakfurt.de mit deinem Namen, deinem Alter und nenne uns den Workshop, den du besuchen möchtest.

 

Hier noch einmal alle Infos zu den Workshops .

 

©DDC Entertainment UG & Co. KG | Impressum

Anfahrt.

Location

Training & Übernachtung:

 

Friedrich-Rückert-Volksschule (Sportturnhalle)

Gunnar-Wester-Straße 4

97421 Schweinfurt

(direkt am Bahnhof Mitte)

Location

Workshops:

 

Tanzschule Pelzer

Wilhelmstraße 17

 97421 Schweinfurt

 

Location

2on2 Battle &

After-Show-Party:

 

Wilson’s Club

Albrecht-Dürer-Platz 1

97421 Schweinfurt

Kontakt.

 

 

Projektleitung “Breakfurt Festival”

Marcel Geißler & Oliver Schulte

tel: 0170–8679539 / 0170-8681760

_

 

DDC Entertainment UG & Co. KG

Showgroup – Agentur – Produktionen – Workshops

 

Johann-Sebastian-Bach-Str. 12

97421 Schweinfurt

 

_

 

Tanzschule Pelzer GmbH

Wilhelmstraße 17

97421 Schweinfurt

 

tel: 09721- 16365

 

Location

Meisterschaft:

 

Konferenzzentrum

Maininsel 10

 97421 Schweinfurt

 

 

 

 

 

 

Impressum:

 

Event der DDC in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Pelzer aus Schweinfurt

 

 

DDC Entertainment UG & Co. KG

DDC Showgroup – Agentur – Produktionen - Workshops

 

Johann-Sebastian-Bach-Straße 12

97421 Schweinfurt

fon: +49(0)170-8679539 (Marcel Geißler)

mail: m.geissler@ddc-breakdance.de

web: www.ddc-breakdance.de || www.ddc-company.de

Steuer-Nr.: 249/155/08002

USt-IdNr.: DE290052480

 

Geschäftsführer: Marcel Geißler

Sitz Schweinfurt, Amtsgericht Schweinfurt, HRA 9445

 

Design & Programmierung:

 

flow n mary | Design & Concept

Studio für Gestaltung  | www.flownmary.de

mail: kontakt@flownmary.de

 

Illustration & Grafik: Nele Heckl (flow n mary)

Presse-Photos & Video: Jonathan F. Kromer (flow n mary) | www.jonathanfkromer.de

Projektmanagement Homepage: Jasper Kromer (flow n mary)

Lektorat: Max Heckl (flow n mary)

 

 

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)-

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ . Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

 

  • Read more...

    Raus aus dem Alltag - rein ins Vergnügen

    Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zum Breakfurt Festival

     

    Anreisetipp: Nutzen Sie das Bayern-Ticket – bis zu 5 Personen. 1 Tag. ab 23 Euro.  - Attraktive Vergünstigungen für Bahnkunden

     

    „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet das aktuelle Motto der Bahn.

    Nutzen Sie zur Anfahrt nach Schweinfurt die Bahn: Stressfrei, staufrei und ohne Parkplatzsorgen!

    Genießen Sie die Fahrt besonders mit unseren modernen, klimatisierten Zügen.

     

    Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich nach Schweinfurt.

    Mit dem Bayern-Ticket können Sie alle Busse des Schweinfurter Stadtverkehrs gratis nutzen!

     

    Die Veranstaltungshalle ist über den Haltepunkt "Schweinfurt Mitte" leicht zu erreichen.

     

    Kooperationspartner der Bahn bieten für Kunden der Bahn interessante Vergünstigungen: Sie erhalten gegen Vorlage der Bahnfahrkarte bei den Partnern Ermäßigungen auf die Eintrittspreise oder andere Vergünstigungen; beim „Bayern-Ticket“ und „Schönes-Wochenende-Ticket“ erhalten je Ticket bis zu fünf Personen die vereinbarten Ermäßigungen.

    Ermäßigungen gibt es unter anderem in Museen (z. B. Kunsthalle, Museum Georg Schäfer, Museum Otto Schäfer), im Theater der Stadt Schweinfurt und zahlreichen weiteren Partnern in ganz Franken.

     

    Informieren Sie sich in unseren Broschüren über das Angebot, die in den Zügen, an den Bahnhöfen und weiteren Partnern (z.B. Tourismusbüros, Landratsämter, Gemeinden) ausliegen.

     

    Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/regio-franken.

     

     

    "Mainfrankenbahn" – mobil in der Region

    Seit 2010 fährt die Mainfrankenbahn auf den Strecken Würzburg – Kitzingen – Nürnberg, Würzburg – Schweinfurt – Bamberg, Würzburg – Ansbach – Treuchtlingen und Würzburg – Lohr bzw. Gemünden – Schlüchtern.

    Mit den modernen Zügen der Mainfrankenbahn fährt man noch komfortabler, zügiger und entspannter an sein Reiseziel. Egal, ob man beruflich oder privat reist – schnelle Verbindungen und ein dichtes Streckennetz bieten optimale Mobilität in der Region.

    Ein attraktiver Fahrplan und moderne Fahrzeuge sorgen dafür, dass man bequem, preiswert und zudem umweltfreundlich reist.

    Aus allen Richtungen kommen Sie mindestens stündlich mit der Mainfrankenbahn zu Ihrem Ziel.

    Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/mainfrankenbahn.

     

    „Main-Spessart-Express“ - verbindet Franken mit Hessen

    Einsteigen und Erholen: Weite Aussichten, naturnahe Wege und natürliche Stille prägen die Landschaft. Romantische Fachwerkstädtchen begleiten den Main am Übergang vom Fränkischen Weinland zum Spessart - entdecken Sie die vielfältige Freizeitregion in den komfortablen Zügen des Main-Spessart-Express (Regional-Express-Linie "Schweinfurt – Würzburg – Karlstadt – Gemünden – Lohr – Aschaffenburg – Frankfurt").

    So starten Sie entspannt ins Ausflugsvergnügen: Ohne Stress, ohne Stau oder Parkplatzsorgen. Genießen Sie mit Freunden oder Familie die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften.

    Ab Dezember 2015 Ausdehnung  der Linie bis Bamberg und Erweiterung des Fahrplanangebotes mit neuen Fahrzeugen!

    Weitere Infos gibt es „online“ unter: www.bahn.de/main-spessart-express.


Breakfurt Festival 2014 auf einer größeren Karte anzeigen